Najbliższe spotkanie absolwentów

Bardzo serdecznie zapraszamy na najbliższe spotkanie Absolwentów Szkoły Prawa Niemieckiego, które odbędzie się 20 i 21 października w Warszawie.

5. Alumnikonferenz
der Schule des Deutschen Rechts an der Jagiellonen-Universität Kraków
der Deutschen Rechtsschule der Universität Warschau
der Schule des Deutschen Rechts an der Universität in Białystok
20. – 21. Oktober 2017 in Warschau

PROGRAMM

Freitag, den 20.10.2017
Deutsche Botschaft in Warschau, ul. Jazdów 12

18:30 – Ankunft der Teilnehmer
19:00 – Eröffnung der Konferenz durch SE Rolf Nikel, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Polen

19:15 – Paneldiskussion:
Tätigkeit deutscher Unternehmen in Polen und polnischer Unternehmen in Deutschland – was ist einfach und was ist schwierig? Was sind die wichtigsten und schwierigsten Unterschiede für die Rechtsberatung
Roland Fedorczyk – Mitglied der Geschäftsführung Recht und Steuern der AHK in Warschau,
Michał Kęsik –Rechtsabteilung, Mercedes Benz Polska sp. z o.o. TBC
Łukasz Krasoń-Becker – Rechtsanwalt, Dozent der DRS Warschau
Moderation: Marcin Chomiuk, radca prawny, Jara Drapała & Partners

20:00 – Empfang

 

Samstag, den 21.10.2017
Collegium Iuridicum II, ul. Lipowa 4, sala 1.4, parter

9:00 – 9:30 – Registrierung
10:00 – 11:20 Kapitalmarktrecht
• 10:00 – 10:20 Nikoletta Kozioł – Organhaftung für Verstöße gegen die Ad-hoc-Publizitätspflicht und Marktmanipulation.
• 10:20 – 10:40 dr Anne-Marie Weber-Elżanowska – Naming und Shaming als neuartige Sanktionstypen im Kapitalmaktrecht
• 10:40 – 11:20 Dr. Rafael Harnos + dr hab. K. Oplustil – Disskusion

11:20 – 11:35 Kaffeepause

11:35 – 12:55 Wettbewerbsrecht
• 11:35 – 11:55 Iga Małobęcka – Kartellrecht-Compliance als Herausforderung für die Gesellschaftsorgane
• 11:55 – 12:15 Mateusz Grześków – Die kartellrechtliche Haftung im Konzern.
• 12:15 – 12:55 Dr. Rafael Harnos + dr hab. K. Oplustil – Disskusion

12:55 – 13:45 Mittagspause

13:45 – 15:15 Immobilienrecht und Versicherungsrecht
• 13:45 – 14:05 Grzegorz Jakimowicz – Organpflichten und Haftungsrisiken bei Großvorhaben
• 14:05 – 14:35 Versicherungsrecht
Adrianna Pierścionek und Karolina Lewandowska – Die D&O-Versicherung als Instrument der Risikovorsorge
• 14:35 – 15:15 Dr. Harnos + r.pr. Marcin Chomiuk – Disskusion

 

Zgłoszenia przyjmujemy mailowo spw.wpia@uw.edu.pl, albo za pośrednictwem formularza.

Prosimy o potwierdzenie udziału do 13 października br.

ZAPRASZAMY!

 

Życzliwe wsparcie Programu dla Absolwentów SPN: